Anwendungs-Handbuch zum CASIO FX-850P

Anwendungs-Handbuch zum CASIO FX-850P

Hier findet Ihr meine Rezession über das Anwendungs-Handbuch zum CASIO FX-850P, von Peter Lawatsch, erschienen 1989 bei der Fischel GmbH, Berlin.

Ich habe es am 04.11.2008 für 7,75 € bei eBay ersteigert:)

TITEL: ANWENDUNGS-HANDBUCH ZUM CASIO-FX-850P-TASCHENCOMPUTER
AUTOR/IN: LAWATSCH, PETER
ORT/VERLAG: BERLIN : FISCHEL
JAHR: 1989
UMFANG: 124 S. : GRAPH. DARST., 21 CM
ISBN: 3-89374-000-7

 

Cover

Anwendungs-Handbuch

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Vorwort..................................5
Hinweise zut Benutzung dieses
    Handbuches...........................6
Anmerkungen in eigener Sache.............8
Wozu einen programmierbaren
    Taschen-Computer.....................9
Wie ein Programm geschrieben wird.......10
Bits, Bytes und die verschiedenen
Zahlensysteme...........................14
WIE und WO der CASIO-FX-850P
    BASIC-Programme speichert...........18
Passwort................................26
ASCII-Code-Tabelle zum CASIO-FX-850P....27
INKEY$-Code-Tabelle.....................32
Komplette Token-Tabelle.................34
RENUMBER................................41
Display-Adressen........................43
Menue...................................44
Semikolon statt  REM....................45
Funktionsplotter........................46
Vieleck-Flaechen-Berechnung.............49
Ketten- u.Riementrieb-Berechnungen......52
Berechnung der Auflagerkraefte..........57
Token kleingeschrieben..................60
Fehler, wenn keine Leerstelle...........60
Kalender................................61
Zu den Zeilen...........................65
Telefon-Gebuehren-Zaehler...............67
Sortieren...............................70
Sonderzeichen...........................71
DATEI...................................72
Biorhythmus.............................78
LOTTO-Tip...............................83
Start eines Programmes..................84
Widerstands-Berechnung
    IEC-Normreihe.......................85
Wheatstone-Bruecke......................89
Belasteter Spannungsteiler..............91
Maulwurf-Jagd...........................92
Wortratespiel...........................94
Rundungen von Dezimalzahlen.............96
Autorennen..............................97
Effektivzins-Berechnung................100
Hypotheken-Tilgungsplan................102
Library-Programme von BASIC-Programm
    starten............................103
Laufzeit eines Darlehens...............104
Programmiererleichterungen.............105
CASIO-FX-850P - Selbstbildnis..........106
Zusaetzliche Library-Programme.........107
Laufschrift............................108
HOME...................................109
Rechnen mit Zeiten.....................110
Japanisch..............................111
Hardware zum CASIO-FX-850P.............112
Datenrekorder-Kabel....................114
Drucker-Anschlusskabel.................116
Neue Zeichen definieren................118
Funktionsspeicher fuer CALC............119
Und noch ein guter Tip zum Schluss.....120

 

Vorwort

Vorwort

Dieses Anwendungs-Handbuchs dient einetseits als
Ergänzung der Bedienungsanleitung und andererseits
als Lektüre für den eigentlichen Anwender, welcher
sich mehr für die BASIC-Programmierung und deren
Möglichkeiten interessiert.
Trotz der umfangreichen Bedienungsanleitung stellen
sich dem Anwender hier und da noch einige Fragen.
Sämtliche BASIC-Befehle,-Anweisungen und -Funktionen
sind zwar in der Bedienungsanleitung erklärt
worden, allerdings ohne einige komplexere Programmbeispiele.

Der Anwender erfährt in diesem Handbuch neben Wissenswertem
zur BASIC-Programmierung, der internen
Speicherung von Programmen und den vielen nützlichen
Tabellen natürlich auch noch einige Programme
aus den unterschiedlichsten Bereichen sowie einige
Programmier- und Hardware-Tips.
Mit diesem Anwendungs-Handbuch hat der Anwender die
Möglichkeit sich in die BASIC-Programmierung anhand
der praktischen Beispiele einzuarbeiten und diese
Programm ggf. für eigene Zwecke oder neue Ideen zu
verwenden.

Oft reicht ja nur einer kleiner Anstoß für die eigene
Kreativität.

Ich hoffe, daß Sie recht viel Spaß mit diesem Anwendungs-
Handbuch haben und es noch lange als Nachschlagewerk
benutzen werden.

                                  Peter Lawatsch

 

Rezession

Das Anwendungs-Handbuch hat 124 Seiten, und lässt sich grob in 4 Teile gliedern:

  1. Einleitung zur Programmierung (Seite 1- 40)
  2. Programmlistings (Seite 41-110)
  3. Tipps und Tricks (Seite 111-120)
  4. Werbung (Seite 121-124)

Im ersten Teil erfährt man u.A. wie ein Programm geschrieben wird, alles über Zahlensysteme, und wie und wo der CASIO die Programme im Speicher ablegt. Dann gibt’s noch die ASCII-Tabelle, INKEY$-Code Tabelle und die komplette Token Tabelle. Insgesamt eine gelungene Einleitung in die Programmierung, denn man erfährt hier Dinge, die so nicht im Handbuch zu finden sind. Vor allem das Kapitel über die Token Tabelle und wie die Programme im Speicher abgelegt sind, waren auch für mich ein sehr interessantes Thema.

Im zweiten Teil werden insgesamt 36 Programmlistings vorgestellt, wobei so ziemlich alle möglichen Themengebiete angeschnitten wurden. Gut gefallen hat mir, dass es zu den jeweiligen Listings immer eine sehr ausführliche Beschreibung gibt. Somit sind auch Programmier- Neulinge nicht überfordert, die Programmlogik zu verstehen.

Obwohl alle Programme ohne Änderung einsatzfähig sind, sind eigene Programmerweiterung und Verbesserungen vom Autor ausdrücklich erwünscht. Dadurch, dass die Listings sehr gut Kommentiert sind, sollte das auch kein großes Problem sein.

Im dritten Teil gibt’s als Dreingabe noch etliche Tipps und Tricks. Das rundet den positiven Eindruck des Anwendungs-Handbuch ab.

Zum Schluss gibt’s dann noch etwas Werbung in eigener Sache. Schließlich gibt’s von Fischel GmbH noch weitere interessante Bücher.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses Anwendungs-Handbuch seinem Namen alle Ehre macht. Die Programmlistings nehmen ca. 1/3 des gesamten Buches ein. Die gelungene Einleitung und die abschließenden Tipps und Tricks machen das Buch zum kurzweiligen Begleiter für Ihren Casio.

Meine Empfehlung: Unbedingt lesen!

Das war’s mal wieder. Ich hoffe dieser Artikel hat euch gefallen. Über eine Antwort von Euch würde ich mich freuen. Wenn ihr Anregungen habt, oder Verbesserungsvorschläge, dann gebt mir bitte ein Feedback. Falls ihr weitere interessante Artikel lesen wollt, dann schaut mal hier rein.

Und hier gehts zurück zur Übersicht

Ciao,
Manfred


Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.